Vorstellung

Rund hundert Mitarbeiter und Installationen der neusten Generation, besonders im Offset- und Digitaldruck, positionieren das Unternehmen im Bereich der grafischen Industrie unter den wichtigsten der Westschweiz.


Die Druckerei: 97 Mitarbeiter am 1. Januar 2015
Unsere Druckerei beschäftigt heute 97 Mitarbeiter und ein halbes Dutzend Auszubildende am Standort Freiburg. Zu den führenden Unternehmen der Branche zählend sind wir in einem grossräumigen Gebiet tätig, darunter in der gesamten Westschweiz. Da sich unser Unternehmen auf der Sprachgrenze befindet, bieten wir sämtliche Dienstleistungen auf Deutsch und Französisch an.
Als Spezialisten im Offset- und Digitaldruck passen wir unsere Dienstleistungen dem Wandel der Zeiten an und bauen sie fortlaufend weiter aus. Aufmerksam verfolgen wir die Entwicklungen in unserem Markt und immer mehr auch den Kommunikationswandel, der vor allem durch die Entwicklung neuer Technologien und sozialer Medien geprägt ist.

Die Gruppe Saint-Paul
Die Gruppe Saint-Paul ist Eigentümerin unserer Druckerei, einer Medien-Regie, mehrerer Buchverlage und einer Buchhandlung. Ferner ist sie Verlegerin der Tageszeitung La Liberté. Diese Gesellschaften beschäftigen heute 280 Personen.
Die Gruppe besitzt auch Beteiligungen an Unternehmen im Bereich Medien und grafische Industrie: Glasson Imprimeurs Editeurs SA (Verlegerin der La Gruyère), Editions D+P SA (Verlegerin des Quotidien Jurassien), die Freiburger Nachrichten AG, das Centre d’impression de la Broye SA, la télé – Vaud Fribourg TV SA, Radio Fribourg/Freiburg SA und, seit kurzem, die Zeitung La Broye Hebdo.

Die Ordensgemeinschaft der Paulusschwestern
Im Jahre 1873 ins Leben gerufen, hat sich die Kongregation der Paulusschwestern zum Ziel gesetzt, die Frohe Botschaft durch die Medien und das gedruckte Wort zu verbreiten. Sie ist die Inhaberin der Gruppe Saint-Paul und somit der Unternehmen, die diese Gruppe bilden. Im September 2014 haben die Paulusschwestern das Aktienkapital einer ihrer Gesellschaften für die Groupe E und die Freiburger Kantonalbank geöffnet (30% der Aktien der „Imprimerie Saint-Paul et La Liberté Médias SA“, ohne Erhöhung des Kapitals). Dieser Aktienverkauf erfolgte aufgrund des fehlenden Nachwuchses innerhalb der Kongregation und garantiert zudem, dass das Entscheidungszentrum weiterhin in Freiburg bleibt.

Unsere Druckaufträge
(Offset- oder Digitaldruck)
Broschüren
Briefpapiere
Bücher
Dissertationen
Dossierhüllen/Schutzhüllen
Einladungen
Einzahlungsscheine
Etiketten
Festschriften
Firmenzeitungen/Vereinszeitungen
Flyer
Formulare
Gebrauchsanleitungen
Jahresberichte/Geschäftsberichte
Kalender
Kataloge
Magazine
Mailings
Neujahrskarten
Papierwaren
Plakate
Preislisten
Programme
Prospekte
Rechnungen
Tombola-Lose in Blöcken
Tombola-Lose auf Schnur aufgezogen
Umschläge
Visitenkarten
Zeitschriften
Zeitungsbeilage
uzw.